Links überspringen

Forum für Entwickler und Benutzer

Betriebsprozesse optimal abbilden mit anpassbarer ERP-Software

Benachrichtigungen
Alles löschen

Favoritenschaltflächen müssen benutzerbezogen definiert werden


Markus Schall
Mitglied Admin
Beitritt: vor 11 Jahren
Beiträge: 92
Themenstarter  

Moin Moin,

auf allen Masken in gFM-Business befinden sich in der unteren Funktionsleiste Favoriten-Schaltflächen für die am häufigsten verwendeten Funktionen. Diese Favoriten-Schaltflächen können für jede Maske und jeden Benutzer separat definiert werden, um für jeden Benutzer seine am häufigsten verwendeten Funktionen anzuzeigen.

In gFM-Business können Favoritenschaltflächen in zwei Masken definiert werden:

[Einstellungen > Erscheinungsbild > Schaltflächen] - Auf dieser Maske werden die Standard-Einstellungen definiert, die beim Erstellen eines neuen Benutzers angewendet werden sollen. Die hier definierten Schaltflächen wirken sich nicht in der Anzeige aus.

[Einstellungen > Benutzer > Schaltflächen] - Die in dieser Maske definierten Schaltflächen wirken sich für den entsprechenden Benutzer in der Anzeige aus. Alle Schaltflächen können für jeden Benutzer separat definiert werden, wobei der Benutzer in der rechten oberen Bildschirmecke umgeschaltet werden kann.

Viele Grüße aus Kirchhatten
Markus Schall
gofilemaker.de - MSITS


Zitat

Referenz: gFM-Business und Modified Onlineshop bei Technikhaus.de

Teilen:

Das Forum zur Claris FileMaker-basierten gFM-Business ERP-Software mit CRM, Warenwirtschaftssystem und Faktura für Apple Mac, PC und iOS. Es dient dem Austausch zwischen Benutzern, Entwicklern und gofilemaker.de. Die Foren-Boards sind gegliedert in übergreifende Themen und Module wie Kundenverwaltung, Warenwirtschaft oder Faktura. Jeder Interessent ist herzlich eingeladen, im Forum aktiv mitzuwirken.

Sie sind hier: Favoritenschaltflächen müssen benutzerbezogen definiert werden – Einstellungen & Vorgaben – Supportforum zur gFM-Business ERP-Software und Claris FileMaker